März 2020

IMG 6955
Corona Ausgangsbeschränkungen schaffen viel Zeit

Die Kalte Rinne wird aufgeforstet - leider gibt es von der Industrie keine Bäume die im Maßstab passen würden. Die Hochstammfichten sind um Längen zu kurz, die in H0 haben wiederum viel zu kräftige Stämme, also bleibt nur der selbstdreh. Messingstäbe werden als Stamm mit Eisendraht, neu mit grün ummantelten Bindedraht  umwickelt. Alle paar windungen eine Schlaufe, die Windungen mit Superkleber fixiert. Der Bindedraht hat den Vorteil ist dünner und die Lackierung lößt sich ein wenig auf und füllt die Abstände der Wicklungen. Dann geht es ans aufzwicken und formen der Bäume. Eine Schicht Klarlack diehnt als Kleber für den Saharasand der den Stamm formt. Schokobrauner Lack färbt den Baum in ein sattes Braun. Nach dem trocknen wird wieder mittels Klarlack die Oberfläche behandelt und rasch mit dunkelgrünen und mittelgrünen Grasfasern bestreuen, eventuell einen 2. Durchgang machen. Fertig!
Braucht etwa 15-20 Minuten pro Baum - mit zunehmender Routine geht es aber auch schneller!

Anlage März 2020

Hochstammfichten
IMG 6950
IMG 6951
IMG 6952
IMG 6953
IMG 6954
IMG 6955
IMG 6956
IMG 6958
IMG 6959
IMG 6960
kalteRinne

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.